Haarentfernung mit Zucker-Gel

Der Zucker-Gel ist 100 % natürlich und besteht aus Bio-Zucker, Wasser und Zitrone. Der Herstellungsprozess macht die sorgfältig ausgewählten Zutaten keimfrei und ohne Chemie haltbar. 


Eine Behandlung alle 4 bis 6 Wochen verlangsamt den Haarwuchs deutlich. Am geruchlosen, honigartigen Gel bleiben die Haare mit den Wurzeln haften. Zudem werden die abgestorbenen Hautschuppen entfernt. Die Haut ist gepeelt und fühlt sich nach der Pflege angenehm weich und zart an.

Bitte cremen Sie sich 24 Stunden vor der Behandlung nicht ein.

© 2018 alle Rechte vorbehalten

Barbara Huber

077 448 15 90